Ihre Suchergebnisse

Ripostena

Località Ripostena, , (SI) - Wohnungen: 8 / Öffnungszeiten: 1. April - 3. November ab € 100 - bis € 150

Auf einem Hügel in Casole d’Elsa in der Toskana gelegen, befindet sich Ripostena Country House in ländlicher Umgebung. Siena, San Gimignano, Florenz und die Chiantiregion sind von dort leicht erreichbar. Das in die stille Natur gebettete aus dem 14. Jh. stammende Dorf ist mehr als eine Ferienunterkunft. Man hat einen atemberaubenden Blick auf San Gimignano und die Chiantiregion. Dank der günstigen Lage ist es der optimale Ausgangspunkt, um Florenz und andere toskanische Städte und Dörfer von künstlerischem Interesse zu besuchen.  Man begibt sich nach Monteriggioni, Casole d’Elsa, Certaldo oder auf die Weinrouten in der Chiantiregion. Besonders aufregend ist es, den Palio in Siena zu erleben, einen alten Wettkampf zwischen den Stadtbezirken, der zweimal pro Jahr (2. Juli und 16. August) stattfindet und seine Wurzeln im Mittelalter hat. Die Toskana ist auch reich an Klosterbauten, romanischen Kirchen, Einsiedeleien, mittelalterlichen Burgen und herrlichen Gärten. Naturliebhaber nutzen die Gegend für Spaziergänge und Wanderungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Man bewegt sich zu Fuß, mit dem Fahrrad oder auf dem Pferdesattel. Flüsse und Bäche laden zum Baden ein. Wer Entspannung sucht, findet in der Umgebung Badeeinrichtungen mit Becken, die auch für Kleinkinder geeignet sind.

Ripostena Country House in Casole d’Elsa in der Toskana besteht aus hellen geräumigen Ferienwohnungen in unterschiedlicher Größe und einer separaten Villa. Die jetzigen Besitzer ließen alles stilvoll renovieren und benutzten dabei Materialien aus der Gegend. Handwerker aus der Gegend gestalteten das Innere mit freiliegenden Holzbalken, charakteristischen Terrakottafußböden und schmiedeeisernen Verzierungen, um dem Flair des Ortes zu entsprechen. Man ist von schönen Gärten, Olivenhainen und Kastanien- und Eichenwäldern umgeben. Ideal für einen unvergesslichen Urlaub zu zweit, mit Freunden oder mit der Familie. Um Ungestörtheit zu gewährleisten, verfügen die Appartements über einen separaten Eingang und einen ebensolchen Außenbereich mit Ausstattung. Zum zeitgemäßen Komfort gehört jeweils eine vollständig eingerichtete Küche. Den Gästen stehen Gemeinschaftsflächen, die Gärten, Spielflächen und die große Terrasse mit Rundblick zur Verfügung. Nach einem Tag voller Wanderungen oder Spiel mit den Kindern entspannt man sich am Rand eines schönen steinernen Schwimmbeckens oder nimmt mit Freunden einen Aperitif zu sich.

Ripostena Country House in Casole d’Elsa in der Toskana eignet sich bestens zum Entdecken von Speise- und Weinrouten. Man findet Weine, Öle, Aufschnitt, Käse und Trüffel – auf eigene Faust oder als gebuchte Tour. Wegen der günstigen Lage erreicht man leicht die berühmtesten Weingegenden mit dem Auto. Für diejenigen, die es bequem mögen, bieten die Besitzer individuelle Wein- oder Ölverkostungen an. Man kann auch Kochunterricht in der eigen Ferienwohnung oder auf einer der Terrassen der Anlage buchen. Haustiere sind willkommen. Die umweltbewussten Besitzer haben eine Reihe von nachhaltigen Lösungen gefunden: Sonnenkollektoren, Regenwasserspeicher zur Bewässerung von Gärten und Gemüseanbauflächen, Mülltrennung und die Benutzung von sanften Reinigungsmitteln. Die Anlage gehört zum Netzwerk Slow Tourism, einer italienischen Organisation, die auf sanften, nachhaltigen und verantwortungsbewussten Tourismus setzt, der Orte entdeckt und sie gleichzeitig respektiert.

Umgebungen