Ihre Suchergebnisse

Casa Barthel

Via Volterrana 103 , (FI) - Wohnungen: 5 / Öffnungszeiten: ganzjährig geöffnet ab € 100 - bis € 400

Casa Barthel ist eine Wohnanlage auf den Hügeln von Florenz, nur wenige Minuten vom historischen Zentrum entfernt. Auf einem Hügel mit Blick auf die Stadt gelegen und von einem üppigen Garten umgeben, bietet Casa Barthel seinen Gästen kleine Landhäuser und separate Häuser auf Terrassen im Schatten der Bäume. Die Lage ist ideal zum Genießen der schönen toskanischen Landschaft und gleichzeitig zum entspannten Besuch von Florenz. In nur 20 Minuten ist man im zum UNESCO Weltkulturerbe zählenden Stadtkern mit der Piazza della Signoria, dem Palazzo Vecchio, dem Palazzo Medici Riccardi, den Uffizien und der prächtigen Kathedrale Santa Maria dei Fiore mit Giottos Glockenturm und der von Brunelleschi entworfenen Kuppel. Man kann den Dom auch von einigen Aussichtspunkten im Garten bewundern. In weniger als einer Stunde ist man in den sanften Hügeln von Chianti und kann die Städte Prato, Montecatini, Lucca, Siena und Pisa besuchen.

Casa Barthel besteht aus gemütlichen und charakteristischen kleinen Häusern, jedes für sich einzigartig und Beweis für die Leidenschaft der Familie Barthel für Mobiliar und originelle Objekte. Casa della Ceramica, ideal für zwei Personen, ist reich an handgefertigten Fliesen aus Kampanien; Casa del Fattore, die Platz für zwei Gäste bietet, hat an den Wänden Drucke aus einem französischen Handbuch für Ackerbau aus dem Jahr 1930; Casa del Cinema mit Platz für vier Personen ist mit Film- und Cartoonplakaten dekoriert, die Kinogeschichte schrieben. Casa del Caffè ist dem amerikanischen Künstler Amos Kennedy gewidmet, und die für vier Personen geeignete Casa del Balocchi ist reich an altem Spielzeug. Alle Häuser verfügen über separate Küchen und haben einen privaten Aüßenbereich. Gäste haben Zugang zu einem kleinen Pool, dem Tennisplatz, dem Grill und dem Holzofen. Sie können sich völlig frei im Olivenhain und dem großen Garten bewegen. Für einen romantischen Urlaub kann man das kleine gemütliche Baumhaus aus Eisen und Holz wählen, von wo aus man durch die Fenster die außergewöhnliche Landschaft bewundern kann.

Daniela und Elena, die Besitzerinnen von Casa Barthel, erwarten Sie, um mit Ihnen den Ort zu teilen, der seit Jahren auch ihr eigenes Zuhause und das der Familie und von Freunden ist, die beschlossen haben, in diesen friedlichen Winkel in ländlicher Umgebung zu ziehen, mit seinen Olivenbäumen und dem guten Essen. Die Familie Barthel blickt auf eine lange Tradition im Kunsthandwerk und Design zurück, die sich besonders im Büro und Laden von Riccardo Barthel in Florenz zeigt. Seit 1976 findet man dort Möbel, Keramiken, Brokat, Wasserhähne, Gerätschaften und tausend andere Gegenstände, um das Haus stilvoll und elegant zu dekorieren. Für Freunde guten Essens organisiert die Desinare Kochschule im Laden Kochkurse, Kurse im Fotografieren von Speisen und im Dekorieren von Tischen.

Umgebungen