Ihre Suchergebnisse

Borgata Cantone

Borgata Cantone 13-15, , Zimmer: 3 / Wohnungen: 1 / Öffnungszeiten: 1. März – 1. November ab € 90 - bis € 120

Borgata Cantone liegt an der spektakulären Westküste Liguriens, der berühmten Riviera di Ponente. Auf einem Hochplateau gelegen, das sich an der See erhebt, erfreut sich das Haus einer vorzüglichen Lage. Die Meeralpen bieten die Hintergrundkulisse für die ländliche Umgebung, die sich um die kleine Stadt Garlenda erstreckt. In zwanzig Autominuten erreicht der Besucher Albenga, die alte „Stadt der hundert Türme“. Wendet er sich leicht südlich, gelangt er zum lichtüberströmten Alassio, auch bekannt als „Stadt der Liebenden“, mit Blick auf eine schöne Bucht. Sportliebhaber können den hervorragenden 18-Loch-Golfplatz besuchen, der nur fünf Minuten entfernt liegt. Es besteht auch die Möglichkeit, schöne E-Bikes mit ausdauernden Akkus zu mieten, eine der unzähligen Radrouten zu benutzen und die Gegend zu erkunden.

Borgata Cantone ist ein kleines steinernes Landhaus aus dem 18. Jh. vor den Toren Garlendas. Es steht inmitten von Hügeln, die mit Pinien und Olivenbäumen bewachsen sind, was charakteristisch für diesen Teil von Liguriens Hinterland ist. Ein abwechslungsreicher Garten umgibt das Haus, schön geschmückt mit Palmenanpflanzungen und Olivenbäumen, Hängekästen und gemusterten Wegen aus Pflastersteinen. Die Gäste werden gerne in einer der lauschigen Ecken sitzen oder sich im Liegestuhl neben dem Meerwasserpool entspannen. Die Besitzer Emanuel und Vittoria haben unzählige reizvolle Plätzchen geschaffen, die das Auge erfreuen: kleine Höfe und Terrassen auf verschiedenen Ebenen sowie einen Grillbereich im großzügigen Garten, wo man an Steintischen im Freien essen kann. Dies ist auch bei schlechtem Wetter und in der Nebensaison möglich. Das Frühstück besteht aus schmackhaften lokalen Bio-Erzeugnissen. Nachmittags können Sie am nagelneuen Infinity-Pool mit kleinem Kinderstrand entspannen, auf der neuen großen Terrasse wie auch auf der kleinen im Wald mit herrlicher Aussicht ein Sonnenbad nehmen. Umweltbewusstsein hat auch die Wahl der natürlichen Stoffe bei Einrichtung und Bettwäsche beeinflusst. Man verwendet umweltverträgliche Haushalts- und Toilettenartikel.

In der ersten Etage von Borgata Cantone findet man eine schöne Suite und zwei Gästezimmer mit herrlichem Ausblick. Von dem einen sieht man auf das Tal hinab; das andere mit holzgetäfelter Decke öffnet sich zum Garten. Die attraktive Suite und der zweistöckige Anbau mit frei liegendem Gebälk haben separate Eingänge und verfügen wie die Zimmer über Wi-Fi. Alle Freunde guten Essens können den neuen holzbetriebenen Ofen, der von Fachleuten gebaut wurde, für die Zubereitung von Pizzas, Focaccia oder Farinata nutzen. Die Besitz freuen sich, ihre Vorstellung von nachhaltigen und sicheren Ferien mit den Gästen und dem Haus zu teilen.

CITR 009030-BEB-0001

Umgebungen