Your search results

Terre di Baccio

Via Garibaldi,, (FI) -
Zimmer: 5 / Wohnungen: 6 / Öffnungszeiten: Mitte März – Mitte Januar ab € 130 - bis € 300

Terre di Baccio Country House ist ein prächtiges Steinhaus in Greve in Chianti im Verwaltungsbezirk Florenz. Dies ist der ideale Ort für einen Urlaub in den Chiantiweinbergen, umgeben von Grün und Stille im Herzen der Toskana. Von hier aus erreicht man schnell die schönsten Städte der Region mit ihrem außergewöhnlichen historischen und kulturellen Erbe. In Florenz gibt es die Piazza della Signoria, den Palazzo Vecchio und die Uffizien; in Siena erblickt man die Piazza del Campo und den Torre del Mangia; In Pisa bewundert man die Kathedrale Santa Maria Assunta und den Schiefen Turm. Auch Volterra, San Gimignano, Arezzo und Lucca sind Beispiele für die faszinierenden Ziele, die man in der Toskana besuchen kann und von denen viele zum UNESCO Weltkulturerbe gehören.

Terre di Baccio Country House hat fünf Doppelzimmer mit Satelliten-TV, Wi-Fi, Klimaanlage, Safe, Minibar und Heißwasserzubereiter. Zu den drei Zimmern im Parterre hat man leichten Zugang, eins ist barrierefrei angelegt und somit für Behinderte geeignet. In der ersten Etage hat man von den zwei Schlafräumen Blick auf das Gut. Es gibt einen Wohnraum und ein Loftbett. Auf Anfrage kann man in einigen Zimmern ein Sofa dazustellen lassen, in anderen lassen sich die Doppelbetten in Einzelbetten umwandeln. Wer mit der Familie oder einer Gruppe Freunde unterwegs ist, kann die vier Wohnungen im Casale (dem Landhaus) und die zwei im Fienile (alter Heuschober) nutzen, die Platz für jeweils vier bis sechs Gäste bieten und über eine Kochecke verfügen. Darüber hinaus bieten die Ferienwohnungen im Fienile große separate Grünflächen. Architektur und Ausstattung sind im toskanischen Landstil gehalten, Steinwände und Dachbalken kombiniert mit hellen Stoffen und Kunsthandwerkobjekten aus Guatemala, was an den Ursprung der Familie erinnert, die das Landhaus führen.

Terre di Baccio wird von Ilaria, Lara und Giampaolo seit 2007 geführt, als sie beschlossen, das Landhaus unter Beibehaltung seiner ursprünglichen Form zu restaurieren. Seitdem beherbergen sie Reisende aus aller Welt, die die Toskana und ihre Traditionen kennenlernen wollen. Im Herzen der Chiantiregion gelegen, gehören eine Farm und ein Restaurant zu dem Gut, das den Schietto DOCG Chianti Classico, Chianti Classico Riserva, Vernaccia San Gimignano und andere Produkte wie Spumante, Grappa und Vin Santo erzeugt. Gäste sind zu Weinverkostungen eingeladen. Sie können eine Menge über Weine und ihre Kombinationsmöglichkeiten zu Speisen lernen. Darüber hinaus stellt Terre di Baccio ein vorzügliches Olivenöl her, Safran der Chiantiregion und bietet Kochkurse basierend auf typischen regionalen Rezepten an.  

Umgebungen