Your search results

Tenuta di Santa Lucia

Strada Ortana Km 13,200, Soriano nel Cimino (VT) , -
Zimmer: 6 / Öffnungszeiten: 15 März – 1 November ab € 120 - bis € 140

Tenuta di Santa Lucia befindet sich im Herzen von Tuscia, dem Land der geheimnis-umwitterten Etrusker. Am Fuße des Cimino gelegen, ist es vier Kilometer von der alten Kleinstadt Soriano nel Cimino entfernt, die sich eines Palastes rühmen kann, den der große Vinola für die angesehene Familie Chigi entwarf. Tenuta di Santa Lucia liegt zwischen der alten Stadt Orte und Vico, einem vulkanischen See, der berühmt für seinen natürlichen Bestand an Eichen und Kastanienbäumen ist und in einer halben Stunde erreicht werden kann. Bis Viterbo, bekannt als Stadt der Päpste und der Heiligen Rose, sind es nur 25 Minuten. In etwa der gleichen Entfernung befindet sich Bomarzo mit seinem surrealistischen Park der Un-geheuer und den „Terme die Papi“, den heißen Quellen der Päpste, direkt außerhalb Viterbos.Dieser Teil Latiums ist von großer Schönheit, voller alter Kunststädte und vielem mehr, das zu entdecken sich lohnt.

Inmitten des ländlichen Teils von Viterbo gelegen, umfasst Tenuta di Santa Lucia Anbau-flächen, auf denen man duftenden Lavendel, Gras und Getreide findet. Dazu gesellen sich Haine mit Oliven- und Haselnussbäumen. Seit rund zweihundert Jahren befinden sich das Gut und das Landhaus, die „Bigattiera“, im Besitz der Familia Trua. Im späten 19. Jh. wurden dort wie überall in der Gegend Seidenraupen gezüchtet. Heute ist die Bigattiera ein ansehnliches Gästehaus mit zwei Flügeln. Der eine umfasst zwei Etagen, der andere drei. Das Gebäude be-stehr aus dem ortstypischen „Peperino“, einer grauen Steinsorte, die besonders in diesem Teil Latiums beliebt ist. Der Stein fand bei den Fenstereinfassungen, dem  imposanten Kamin, der auffälligen Wendeltreppe und bei Deckenverstrebungen und Wänden Verwendung. Die Gemeinschaftsräume im Hausinneren sind hell und großzügig, während draußen der Garten ein Refugium ist, das den freien Blick auf die Felder bietet, die im Wechsel der Jahreszeiten grün und golden leuchten. Man findet dort einen Brunnen, einen Springbrunnen mit Seerosen, einen großen mit Peperino ausgelegten Pool und einen Whirlpool. In dem re-nommierten Speiselokal von Tenuta di Santa Lucia werden den Gäste schmackhafte Gerichte mit hofeigenen Erzeugnissen oder aus den Feldern der unmittelbaren Nachbarschaft serviert. Im Sommer können sie unter der Pergola sitzen und die Mahlzeit im Freien genießen.

Tenuta di Santa Lucia verfügt über zwei Appartements, eins im Parterre und eins in der ersten Etage. Daneben gibt es eine Suite und drei geräumige Zimmer, von denen sich eins im Dachgeschoss befindet. Zumeist haben sie Dachgebälk und Steinfliesen und sind geschmackvoll mit alten Stilmöbeln eingerichtet.   

 

Umgebungen