Your search results

Romitorio di Serelle

Localita Serelle, (FI) -
Wohnungen: 15 / Öffnungszeiten: April - Oktober ab € 700 - bis € 1450 pro Woche

Romitorio di Serelle gehört zum Verwaltungsbezirk von Barberino Val d’Elsa und ist weniger als eine Stunde von Florenz entfernt. Das stattliche alte Gebäude aus Stein ist umgeben von der Ruhe der ländlichen Toskana und wurde in elegante voneinander unabhängige Appartements umgewandelt, von wo aus man auf die grünen Hügel von Chianti blickt. Es liegt inmitten einer Region, die von unzähligen Routen durch Weinberge und alte Dörfer durchzogen ist. Das malerische Städtchen Castellina di Chianti, einer der besten Halte-punkte an der Wein- und Burgenstraße, ist nicht weit von Romitorio di Serelle entfernt. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten in der Nähe gehören Montepulciano, Montalcino und San Gimignano, bekannt für ihren Wein und architektonische Schmuckstücke wie die Festung von Montalcino und die mittelalterlichen Türme von San Gimignano. Ebenfalls leicht zu erreichen ist Florenz mit seinem historischen, künstlerischen und kulturellen Erbe: Piazza della  Signoria, Palazzo Vecchio, die Uffizien, die Kathedrale Santa Maria del Fiore, die Basilika zum Heiligen Kreuz, die Taufkapelle des Hl. Johannes und die sich über den Dächern erhebenden mittelalterlichen Türme sind nur einige der unzähligen Attraktionen. Eine Stunde von Romitorio di Serelle befinden sich die Villa di Poggio Imperiale, eine der prächtigen über die ländliche  Toskana verstreuten Medici-Villen, sowie das mauernumgebene Siena mit seinem berühmten Platz.

Dank seiner günstigen Lage inmitten der Hügel der Toskana bietet Romitorio di Serelle eine ruhige und elegante Kulisse für einen entspannten Urlaub. Das alte steinerne Bauernhaus wurde sorgfältig restauriert, um das ursprüngliche Material zu erhalten und luxuriöse komfortable Appartements entstehen zu lassen. Mit Schlafplätzen für zwei bis neun Personen und unabhängig voneinander, sind sie ideal für Paare, Familien und Gruppen von Freunden, die das gediegene alte Mobiliar aus Massivholz und die freiliegenden Deckenbalken lieben werden. Beim Design wurde im Detail darauf geachtet, das ursprüng-liche ländliche Interieur wieder zu erschaffen ohne den Komfort zu vernachlässigen. Jedes Appartement verfügt über eine zweckdienliche Küchenecke, TV, Safe und Moskitonetze; einige Wohnungen haben einen Kamin sowie eine Terrasse mit Tisch, Stühlen und Sonnen-schirm. Ein großzügiger Pool im Freien rundet diese einzigartige Anlage ab und verspricht allen Gästen großen Spaß.

Neben der günstigen Lage im Herzen der Toskana zwischen Siena und Florenz setzt Romitorio di Serelle auf die Speisekarte seines Restaurants mit schmackhaften Spezialitäten aus der Gegend, um seinen Gästen zu einem wahrhaft unvergesslichen Urlaub zu verhelfen. Die geräumige Taverna del Romitorio ist mit ihrem Speisesaal und der Terrasse nur für Haus-gäste geöffnet. Man sitzt gemütlich auf rustikalen Holzmöbeln, umgeben von gut erhaltenen  Steinwänden oder mit Blick auf die Hügel, und kommt in den Genuss der besten ländlichen Küche, die mit frischesten Zutaten bereitet wird. Die Gerichte reichen von Wild-schweinbraten und der als „Ribolita“ bekannten traditionellen toskanischen Suppe bis zu vegetarischen und glutenfreien Rezepten. Die Auswahl läßt das Wasser im Mund zusammen-laufen. In den Chiantihügeln ist ein gutgefüllter Weinkeller ein Muss. In der Tat bietet die Taverna del Romitorio die besten lokalen Weinsorten an, darunter Vino Nobile di Montepulciano, Brunello di Montalcino und Chianti Classico. Aber die Besitzer sind auch stolz darauf, eine Auswahl weniger bekannter Weine zu lagern, Nischenprodukte aus lange etablierten sowie aus neuen Weingütern. Romitorio di Serelle ist ein Ort für jede Jahreszeit, und Roberto, Lorella und Marco sind immer da, um ihre Gäste willkommen zu heißen.

Umgebungen