Your search results

Poggioleone

Via Indipendenza 116/b, Pozzuolo di Castiglione del Lago (PG) , -
Zimmer: 12 / Öffnungszeiten: 20 März - 1 November ab € 90 - bis € 175

Die Locanda Poggioleone befindet sich im Gebiet von Pozzuolo di Castiglione del Lago, in der Provinz Perugia in Umbrien, wenige Kilometer von der angrenzenden Toskana entfernt. Der Trasimeniche See ist nur zehn Kilometer von hier entfernt. Wir sind im Zentrum Italiens, idealer Ausgangspunkt für das Entdecken der Schätze und Kunstwerke der Renaissance, des Mittelalters und archäologischer Stätten der Römer in Florenz, Perugia, Arezzo, Assisi, Orvieto, Gubbio, Spoleto und Cortona. Naturliebhaber können Exkursionen mit Schwerpunkt Botanik und Tierwelt im Naturschutzgebiet Parco Naturale del Trasimeno organisieren.

Der Eigentümer der Locanda Poggioleone  erzählt lächelnd seine Geschichte: „Pozzuolo di Castiglione del Lago ist das Dorfin Umbrien, in dem ich geboren wurde und aufgewachsen bin, es ist der Ort, an den ich zurückkehrte, um Frieden und Glück zu Hause und in der Familie zu erfahren, nach wichtigen beruflichen Aufgaben, die mich in die Ferne zogen. Das Gebiet um den Trasimenichen See ist für seine landwirtschaftliche Nutzung seit der Etruskerzeit berühmt. Es liegt zwischen den grünen umbrischen und toskanischen Hügeln, und hier habe ich eines Tages entschieden, meine Freunde bei ihrer Suche nach Entspannung und Erholung zu empfangen. Ich habe ein altes Bauernhaus, welches für mich einen enormen Gefühlswert hat, renoviert. Ich habe es persönlich mit Möbeln und Antiquitäten unserer Familie sowie Möbeln und Dekorationen, die ich im Ausland auf meinen zahlreichen Reisen durch die Welt erworben habe, eingerichtet. In der Locanda Poggioleone ist der Gast der kostbarste aller Freunde und ich habe für ihn nur das beste unserer Kultur und Traditionen aufbewahrt: morgens, zum Frühstück, ist der Tisch reich gedeckt mit traditionellen Süßwaren und hausgemachten, nach alten Familienrezepten hergestellten Marmeladen, wir reichen auch unsere Pasta: Ravioli, traditionelle Pici aus Umbrien und Tagliatelle. So kann ich meinen Wunsch, jedem ein Stück unserer Geschichte zu schenken, verwirklichen.“

Was die Zimmer in der Locanda Poggioleone betrifft, werden Sie in einer warmen, familiären Atmosphäre willkomen geheißen, die sich durch ein komfortables Ambiente auszeichnet, welches sich sowohl in den großzügigen Zimmern als auch in den Aufenthaltsbereichen wiederfindet: eine lichtdurchflutete Veranda, der Garten mit jahrhundertealten Olivenbäumen, die Panoramaterrasse, der Pool mit Hydromassage, Terakottafußböden und Decken mit offengelegten Holzbalken.

Umgebungen