Your search results

Palazzo Castriota

Corso Umberto I , , , (LE) -
Zimmer: 6 / Öffnungszeiten: Immer geöffnet außer im November und März ab € 69 - bis € 289

Für diejenigen, die sich selbst mit einer unvergesslichen Zeit im Herzen unseres kleinen Dorfes Alezio verwöhnen wollen, ist der ideale Aufenthaltsort der Palazzo Castriota. Im Ort treffen sich Gestern und die Dynamik von Heute wenige Schritte von Gallipoli entfernt, einer der berühmtesten Städte Apuliens. Palazzo Castriota ist ein historischer Wohnsitz, der 1846 von Luigi Castriota und seiner Frau in Alezio erbaut wurde. Da beide das Landleben liebten, beschlossen sie, dieses Gebäude inmitten des ländlichen Apuliens zu renovieren, indem sie das große Wohnzimmer mit Szenen des Landlebens schmückten. Heute wird Palazzo Castriota immer noch von Mitgliedern dieser berühmten Familie geführt, die das Haus etlichen Veränderungen unterzogen und dabei modernste Technik zur Isolierung, zur Schalldämmumg und zur Gebäudeelektronik nutzten, dabei aber den ursprünglichen Charme bewahrten.

Die Zimmer im Palazzo Castriota sind das wahre Schmuckstück des Gebäudes: alle unterscheiden sich voneinander. Jeder Raum ist geschmackvoll ausgestattet und mit allem Komfort versehen wie Klimaanlage, Flachbild-TV, ergonomischen Matratzen, zusätzlichen Kissen, Minibar, Safe. Das Badezimmer mit eleganter Dusche und einem Satz Handtücher trägt dazu bei, dass sich jeder Gast in stilvoller Umgebung wohl fühlt. Die beiden Suiten bieten neben der eleganten Einrichtung auch einen Whirlpool mit Wasserfall und Chromotherapie. Ideal für einen romantischen Urlaub, während man in den anderen Räumen die Überbleibsel des ursprünglichen Hauses bewundern kann und umgeben von Geschichte ein einzigartiges Erlebnis erfahren kann.

Jeden Morgen erfreut Palazzo Castriota seine Gäste mit einem reichhaltigen Frühstücksbüffet, das eine Kostprobe von allen kulinarischen Freuden offeriert, die Apulien zu bieten hat. Dank eines Swimmingpools inmitten der Natur bietet die Anlage ihren Gästen saisonabhängig ein entspannendes Bad. Auch besteht Gelegenheit zu einem Begrüßungscocktail in der Bar. Im Palazzo Castriota kann man an vielen Aktivitäten teilnehmen: geführte Touren zu den berühmtesten apulischen Dörfern, Radtouren zum Entdecken des landschaftliche Reichtums der Gegend oder gastronomische Ad-hoc-Touren, bei denen es gilt, die besten Weine und Gerichte der typischen Küche von Salento zu probieren. Aus der Liebe zu unserem Land entspringt der Wunsch, Leute aus aller Welt willkommen zu heißen, sie unsere Wunder entdecken zu lassen und vor allem ihren Urlaub einzigartig und unvergesslich zu machen – unsere Pflicht.

Umgebungen