Your search results

Castello di Granarola

Via Castello 1, Granarola (PU) , -
Zimmer: 9 / Wohnungen: 9 +1 / Öffnungszeiten : ganzjährig geöffnet ab € 99 - bis € 250

Castello di Granarola ist ein historisches Gästehaus nahe Gradara in der Provinz von Pesaro Urbino. Sie können Ihren Urlaub in einem zauberhaften mittelalterlichen Schloss in den grünen Hügeln von Marken verbringen, wenige Minuten von der adriatischen Küste entfernt. Dank der aufwändigen Restaurierung, die 2008 begann und 10 Jahre dauerte, könne Sie heute in einer ursprünglichen Residenz wohnen und Ihre Zeit mit Kunst, Geschichte und heiterer Gelassenheit verbringen. Dank der Kunstfertigkeit der Gestalter und der Auführenden hat die Restaurierung die Originalbauweise des Schlosses erhalten, wobei das Interieur sorgfältig entworfen wurde, um komfortable Zimmer im Einklang mit der Natur zu schaffen.     Von diesem großartigen Ort erreichen Sie das Gradaraschloss, eine der schönsten Burgen der Malatesta-Familie und Schauplatz der Tragödie von Paolo und Francesca, den San Bartolo Naturpark, voller Pfade und Klippen; ferner das Dorf Casteldimezzo und das Heiligtum des Gekreuzigten. Zum Besuch der Malatesta-Festung, der Kirche des Hl. Apollinare und zu den schönen Stränen in Cattolica braucht man eine Viertelstunde. Gleichermaßen nahe liegt als Besuchsziel Pesaro mit dem Geburtshaus Rossinis, dem städtischen Museum und dem Herzogspalast.

Castello di Granarola besteht aus neun Zimmern, die von hundertjährigen Eichen und Duftlorbeerbäumen umgeben sind. Jedes Zimmer verfügt über eine Küche sowie ein separates Bad mit Wanne oder Dusche mit Handtüchern und Badeartikeln. Die Zimmer sind individuell und ursprünglich, und jedes hat seinen eigenen Zauber und Charakter. Der Baustil des Schlosses, bei dessen Restaurierung Holz, Stein und Eisen Verwendung fanden, harmoniert mit der umliegenden Natur. Wenn Sie mit Ihrer Familie oder Freunden anreisen, können Sie das Torre dell’Artista im alten Glockenturm wählen. Einem echten Atelier nachempfunden und mit der Möglichkeit mit den Glocken zu spielen, bietet das Zimmer Platz für vier bis sechs Personen. In der Royal Suite Bianca Maiolica kommen zwei bis vier Personen unter. Sie hat zwei Etagen und eine separate Fläche im Freien, wo man speisen oder sich sonnen kann. Wenn Sie zu zweit reisen, haben Sie die Wahl zwischen dem Lichtspiel im Appartement Magiche Bottiglie, der Wärme des Appartements Granada, dem atemberaubenden Seeblick der Mare und Colombaia Zimmer, der Helligkeit und der separaten Sonnenterrasse mit Blick auf das Schloss von Gradara vom Appartement Meridiana oder der Abgeschiedenheit von Tana della Volpe.

Castello di Granarola bei Gradara in Marken ist ein Ort, wo man sich entspannen kann, ein Buch in der Bibliothek liest, durch den Garten spaziert. Es besteht die Möglichkeit zu grillen, in den Privatbereichen und Terrassen der Zimmer zu speisen. Sie können auch Massagen buchen und heimische Gerichtet von einem Chef bestellen. Im Sommer sonnen Sie sich neben dem Pool, schwimmen oder entspannen sich in einem der drei Whirlpools. Das Schwimmbecken hat verschiedenen Tiefen und eignet sich für Erwachsene und Kinder, auch die Kleinsten. Rund ums Haus gibt es viele Möglichkeiten wie Reiten, Malen, Töpfern und Golf. Castello di Granarola freut sich, die Tiere der Gäste willkommen zu heißen.

Umgebungen